• opener1
  • opener4
  • opener3
  • opener5
  • opener6
  • opener7
  • opener2

Check-in-Day 2018

Informationen_Erprobungsstufe_Einschulung_ Bild3

Am Freitag, dem 8. Juni 2018, findet von 15.00 bis ca. 16.30 Uhr der Check-in-Day für die Fünftklässer_innen des Schuljahres 2018/19 statt. An diesem Tag haben die Kinder die Gelegenheit, ihre zukünftige Klassenleitung, die  Klassenkamerad_innen und andere Schüler_innen der für sie (noch!) neuen Schule kennenzulernen. Sie erhalten eine Mappe, in der wir alle wichtigen Informationen zu einem guten Start am KFG zusammengestellt haben. Die Eltern werden sich ausführlich über den Ablauf des ersten Schultags am 30. August 2018, das vorgesehene Jahresprogramm und die Möglichkeit der Übermittagsbetreuung informieren können. Herzliche Einladung an unsere Neuen mit ihren Eltern!

Lebensmittel-Spendenaktion der Sozial-AG

AG_SOZIAL_2018_Essenspenden1 (c) KFG

Vom 14. bis 17. Mai sammelt die neu gegründete Sozial-AG am KFG Lebensmittel, die gänzlich zur Unterstützung der "Bonner Tafel" bestimmt sind. Dieser Verein versorgt wöchentlich über 3000 Bedürftige in Bonn mit Lebensmitteln, die durch Spenden zusammenkommen. Die in die Schule mitgebrachten Lebensmittel bitte in den Sammelkisten ablegen, die am Haupteingang und gegenüber der Mensa bereitstehen werden. Geeignet sind stabil und hygienisch verpackte Artikel wie beispielsweise Konservendosen (Obst-, Fisch-, Gemüsekonserven), Nudeln, Reis, Kaffee, Tee, Kakaopulver, Marmelade und Honig. Frische Lebensmittel eignen sich aufgrund der geringeren Haltbarkeit und des schwierigeren Transports leider nicht zur Spende. Wir freuen uns auf jede Unterstützung nach dem Motto "Dose rein - Helfer_in sein" - gemeinsam können wir viel erreichen!

Dritter Sozialtag der SV

SV_SozialtagLogo

Am Mittwoch, dem 9. Mai, strengten sich nicht nur die Abiturient_innen in ihren mündlichen Prüfungen an. Andere KFG-Schüler_innen waren an unserem (schon fast) traditionellen dritten Sozialtag außerhalb des Schulgeländes auf den Beinen, um möglichst viel Geld für soziale Projekte zu erwirtschaften. Ideenreich und tatkräftig engagierten sie sich mit dem Ziel, ein Spendenergebnis mindestens wie im vergangenen Jahr zu erreichen, als am Ende 9810 Euro und 92 Cent weitergegeben werden konnten. Der Erlös 2018 soll - so hat es der Schüler_innenrat nach eingehender Beratung beschlossen - in drei soziale Projekte fließen: Wünschdirwas e.V., Hannah-Stiftung.de und Schule-in-Maziamu.de. Wir werden abschließend berichten - herzlichen Dank aber vorab schon allen, die zum Gelingen dieser Aktion der SV beigetragen haben!

Welttag des Buches 2018

DEU_Welttag des Buches 2018 (c) KFG

Am Freitag, dem 27. April 2018, folgten die Schüler_innen der 5e mit ihrer Lehrerin Frau Mauel einer Einladung in die Buchhandlung Bücher Bartz. Anlässlich des Welttags des Buches standen dort Bücher und Lesen im Mittelpunkt - und viele Fragen im Raum: Was ist eigentlich dein Lieblingsbuch? Liest du lieber oder bevorzugst du Hörbücher? Was solltest du unbedingt mal lesen? Wie kommt man in Syrien an Bücher? Die Bibliothekarin Frau Ludwig informierte die Kinder darüber, dass im Jahr 1995 der 23. April von der UNESCO zum Welttag des Buches erklärt wurde und seitdem international begangen wird. In Barcelona werden an diesem Tag Rosen und Bücher verschenkt. Auch die Kinder der Klasse 5e gingen mit einem Buchgeschenk nach Hause.

Neue Konfliktlotsen ausgebildet

KFS Konfliktlotsen 2018 (c) KFG

Am Donnerstag, dem 26. April 2018, erhielten unsere neuen Konfliktlotsen Janne V., Luise H., Lilli W., Emily V., Julia B., Jakob F., Tom B. und Max P.  aus der Stufe 9 ihre offiziellen Urkunden sowie einen "Konfliktlotsen-Ausweis“ der SWB. Zum vierten Mal in Folge hatten Streitschlichter_innen vom KFG das Angebot wahrgenommen, sich von den Stadtwerken Bonn zu "Konfliktlotsen im Bus“ ausbilden zu lassen. Die Schüler_innen wurden von einem spezialisierten Trainer auf ihre Aufgaben in der Schulbusbegleitung vorbereitet. Sie verstehen sich als Ansprechpartner_innen für ihre Mitschüler_innen mit dem Ziel, die Schulwegsicherheit zu erhöhen. Wir gratulieren herzlich und wünschen viel Erfolg bei dieser verantwortungsvollen Aufgabe!

Stipendien der Wilhelm und Else Heraeus-Stiftung

MINT_GDNÄ_Logo (c) Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte e.V.

Wenn im September 2018 in Saarbrücken die Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte  (GDNÄ) zu ihrer 130. Versammlung einlädt, werden auch Benedikt F. und Leontinka R. aus der Jahrgangsstufe 11 am KFG dabei sein. Sie erwartet dort ein anspruchsvolles Programm (z.B. zum Thema "Digitalisierung der Wissenschaften") mit wissenschaftlichen Vorträgen und einem speziellen Rahmenprogramm für Schüler_innen. Überdurchschnittlich interessierte junge Menschen werden auf diese Weise durch Stipendien der Wilhelm und Else Heraeus-Stiftung gefördert. Sie sollen miterleben, welchen Beitrag die Wissenschaften zur Lösung aktueller Fragen leisten können. Wir freuen uns über die Auswahl zur Teilnahme an dieser hochkarätigen Veranstaltung!

Auftritt der Tanz-AG im Künstlerforum Bonn

Sport_TanzAG_Bild1

Am Freitag, dem 27. April 2018, trat  die Tanz-AG des KFG auf Einladung von "ArtDiaolg e.V. Bonn" im Künstlerforum am Hochstadenring auf. Die Performancegruppe TheatronToKosmo hatte mit Schülerinnen aus den Klassen 5 und 6 verschiedene Szenen erarbeitet, die in die Produktion „SeinsSprung“ integriert wurden. Dabei tanzten die Akteurinnen, teilweise von Live-Musik begleitet, vor Filmaufnahmen, so dass Bilder auf die Körper der Tänzerinnen projiziert wurden. Auf diese Weise schienen sie mit dem Film zu verschmelzen. Die Veranstaltung gehörte zum Rahmenprogramm eines Ausstellungsprojekts mit dem Titel „NO MAN IS AN ISLAND“. Ein aufmerksames Publikum ließ sich von der vielseitigen Performance bezaubern. Die jungen Tänzer_innen wurden nicht nur durch anerkennenden Applaus belohnt, sondern vom Veranstalter sehr gelobt und freundlich beschenkt.

"For the very first time" - gelungene musikalische Premiere

MUSIK_2018_4_Konzert_fortheveryfirsttime (c) KFG

Am Donnerstag, dem 19. April 2018, fand in der Aula des Kardinal-Frings-Gymnasiums eine Premiere statt: Neue musikalische Ensembles präsentierten sich "for the very first time". Im Unterstufenorchester "Mixtöne" musizierten unter der Leitung von Frau Kern-Schürmann Kinder aus der Liebfrauenschule und vom KFG gemeinsam. Die bislang im Oberstufenunterricht bewährte Kooperation klappte auch hier wunderbar - davon konnten sich die Gäste überzeugen. Mit abwechslungsreichen Programmen traten Unter- und Oberstufenchor zusammen mit ihrem Chorleiter Herrn Beyl auf. Dieser begleitete seine Chöre auch mitreißend auf dem Klavier; oder er überließ den Platz begabten Nachwuchspianisten. Die Musiker_innen begeisterten ihr Publikum mit einer Auswahl ihrer besten Stücke und konnten sich über den verdienten Applaus freuen. Ganz herzlichen Glückwunsch! Nach der Premiere sind wir gespannt auf eine Fortsetzung...

KFG-Staffeln wieder erfolgreich beim Deutsche Post Marathon Bonn

SPORT_2018_BonnMarathon_Staffel (c) KFG

Am Sonntag, dem 15. April 2018, war das KFG mit einem ganz jungen Team und insgesamt fünf Staffeln beim Bonn-Marathon am Start. Für viele war das größte Bonner Sportereignis daher eine Premiere und die Aufregung bei manchem nicht zu übersehen. Bei bestem Laufwetter liefen aber alle ihre Strecke mit vollem Einsatz - und die Ergebnisse können sich sehen lassen. Nach dem vorläufigen Endergebnis wurden die Jungenstaffeln in der jüngeren Altersklasse 14.,18. und 22., die Nachwuchs-Mixed-Staffel 28. Herausragend ist der Sieg unserer Mixed-Mannschaft in der jüngeren Altersklasse und der 8. Platz in der Gesamtwertung aller 300 Teams - ganz herzliche Glückwünsche!

Austauschprogramm Treviso - Bonn

Treviso Bonn Gegenbesuch 2018 (c) KFG

Vom 7. bis 14. April 2018 waren im Rahmen des diesjährigen Italienaustauschs Schüler_innen vom Liceo Linguistico des Collegio Pio X aus Treviso zu Gast bei ihren Austauschpartner_innen aus der Jahrgangsstufe 10. Die Jugendlichen vom KFG hatten auf ihrer eindrucksvollen Reise im März die italienische Gastfreundschaft genossen und Land und Leute kennengelernt. Für unsere Gäste aus Venetien stand neben einem reichhaltigen Besichtigungsprogramm in Bonn, Köln und Aachen auch ein Empfang im Alten Rathaus auf dem Programm.