Der Schulsanitätsdienst am KFG

Sanidienst_2018_homepage (c) KFG

Seit dem 1.12.1997 sorgt der Schulsanitätsdienst am KFG für die qualifizierte Erste Hilfe von verletzten oder plötzlich erkrankten Personen, die sich auf dem Gelände oder in der Obhut des KFG befinden. Er setzt sich in der Regel aus 40 bis 50 Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 8 bis 12 zusammen, die erfolgreich an einer Ausbildung zu Schulsanitätern teilgenommen haben. Regelmäßige Fortbildungen festigen und vertiefen die erworbenen Kenntnisse.

Wer am Schulsanitätsdienst des KFG mitwirken möchte, melde sich bitte persönlich bei Frau Schüller, die die Interessenten auf eine Warteliste setzt. Die Ausbildung zum Schulsani findet am KFG in der Regel alle zwei Jahre statt. Teilnehmen können Schüler_innen ab der Jahrgangsstufe 8.

Leiterin: Annette Schüller

Kontakt: schueller@kfg-bonn.de